SV Salamander Kornwestheim Handball
logo mit
SVK Igel Handball
logo mitHandball

SV Kornwestheim Handball: Spielberichte männliche A-Jugend


mA-2 spielt in der Bezirksliga

Die mA-2 hat sich nach einer starken und geschlossenen Mannschaftsleistung für die Bezirksliga qualifiziert. Im ersten Spiel ging es gegen HSG Strohgäu . Der SVK erwischte einen guten Start und konnte sich schnell 2 Tore absetzten. Im Verlauf des Spiels hatten die Kornwestheimer gegen die körperlich überlegenen Strohgäuer immer die Nase vorn und nach 30 Minuten stand es verdient 16:11 für ein stark kämpfendes Team, das durch Spieler der mB-2 unterstützt wurde. Im nächsten Spiel ging es um alles. Ein Sieg würde die direkte Qualifikation zur Bezirksliga bringen, jedoch stand noch HABO Bottwar 2 im Weg. Die Kornwestheimer begannen auch hier stark und setzten sich nach 13 Minuten mit 0:4 ab. Es war eine Abwehrschlacht die die Kornwestheimer mit Leidenschaft und einer guten Mannschaftsleistung gewannen und am Schluss kam das sensationelle Ergebnis von 4:14 für den SVK raus. Die direkte Qualifikation war damit geschafft.

Es spielten : Justin Thielen ( Tor ) Feld: Selim Irk; Nathan Tesfay (2); Maximilian Michelutti (3); Marcel Oettlin (3); Stefan Walter; Timo Sigle (4); Konstantin Schad (9); Dominik Bladek (9)

Männliche A-Jugend unterliegt beim Vizemeister Waiblingen

Im letzten Spiel der Württemberg Oberliga 2016/17 traf unser Team um Trainerin Marion Stuwe auf die Tiger des VFL Waiblingen. Die Raubkatzen setzten sich mit 28:24 durch und holten damit die nötigen Punkte zur Vize-Meisterschaft.

Weiterlesen

mA: Revanche gegen die HSG Rottweil gelingt fast

In einer heiß umkämpften Begegnung zweier ebenbürtiger Teams hat die Kornwestheimer mA-Jugend knapp das Nachsehen. Die HSG Rottweil macht 10 Sekunden vor Ende noch den spielentscheidenden Treffer.