SV Salamander Kornwestheim Handball
    SV Salamander Kornwestheim Handball
logo mit
SVK Igel Handball
logo mitHandball

Schulkooperation

      Kooperation: Schule - Verein


Der SV Salamander Kornwestheim ist seit diesem Jahr in allen Kornwestheimer Schulen als Kooperationpartner aktiv. In verschiedenen Angeboten unterstützt der Verein vor allem den Ganztag und führt Kinder in die Welt des Handballs ein. Außerdem bietet der Verein damit auch bereits akiven Handballer/-innen die Möglichkeit, zusätzliche Trainingseinheiten zu bekommen.
 
In drei Kornwestheimer Grundschulen, der Silcherschule, der Eugen-Bolz-Grundschule und der Philipp-Matthäus-Hahn-Gemeinschaftsschule, ist der SVK als Kooperationpartner für die Grundschulliga Handball verantwortlich. Die teilnehmenden Kinder trainieren wöchentlich zusammen, um an vier Spieltagen gegen andere Schulen anzutreten. Auch an der Schillerschule sind die Handballer mit einer Kooperation vertreten. Hier wird eine Handball-AG für Zweit- bis Viertklässler angeboten. In dieser werden die jungen Sportbegeisterten in die Grundlagen des Handballspiels eingelernt, Techniken können erlernt und verbessert werden und in vielen Spielvarianten werden die spezifische und allgemeine Spielfähigkeit geschult.
 
Auch in den weiterführenden Schulen ist der SVK vertreten. Im Ernst-Sigle-Gymnasium bietet der Verein erstmalig eine Handball-AG für 5. - 8.Klässler an. Unter den Augen einer lizenzierten Trainerin können hier Kinder für unseren Sport begeistert werden. Außerdem ist das Angebot eine gute Möglichkeit für eine zusätzliche Trainingseinheit für bereits aktive Handballer und Handballerinnen.
 
Mit der Theodor-Heuss-Realschule steht der SVK ebenfalls in enger Kooperation. Der Verein wird hier eine Unterstützung für den neuen Sportzug der Schule darstellen, in dem Handball das Schwerpunkt-Thema ist. Auf dem Plan stehen Besuche im Sportunterricht durch unsere lizenzierten Trainer, sowie Spieler der ersten Herrenmannschaft, genauso wie das Angebot der Nutzung besonderer Trainingstechniken, wie z.B. der Video-Analyse. Highlight der Kooperation war bisher ein gemeinsamer Besuch einer Partie des Drittliga-Teams. Zusätzlich zum Sportzug wird der SVK die THRS bei "Jugend trainiert für Olympia" unterstützen. Geplant ist sowohl Unterstützung im Training, als auch bei den Spieltagen. Außerdem ist für die Zukunft auch hier eine Handball-AG als Schnupper-Training oder als zusätzliche Trainingseinheit geplant. 
 

 

  • Kooperation mit den Kornwestheimer Schulen
  • Angebote für Grundschulen: Grundschulliga und Handball-AG
  • ... und weiterführende Schulen: Sportzug, Unterstützung bei "Jugend trainiert für Olympia" und Handball-AGs
  • Beweisen Sie mit Ihrem regionalen Sport-Sponsoring nicht zuletzt Ihre soziale Kompetenz!

Bewegung, Spaß und Spiel ...


Haben Sie Fragen zur Schulkooperation mit dem SV Salamander Kornwestheim?

Sprechen oder schreiben Sie uns an:


  • Miriam Bahmann
    Mobil: 0160/97332966
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!