SV Salamander Kornwestheim Handball
    SV Salamander Kornwestheim Handball
logo mit
SVK Igel Handball
logo mit Handball Online-Tickets

Ticket-Online Verkauf

Ticket-Online Verkauf

 
 412px LogoFussball VereinSV Salamander Kornwestheim
 
SV Salamander Kornwestheim Handball

Der SV Salamander Kornwestheim heißt Sie herzlich Willkommen
zur Saison 2020/2021 in der Sporthalle Ost.


Aufgrund der aktuellen Situation und der eingeschränkten Anzahl an Sitzplätzen (es gibt keine Stehplätze), empfehlen wir den Online-Ticket-Kauf (bei 3. Liga-Spielen zwingend erforderlich – es gibt keine Abendkasse). So sichern Sie sich frühzeitig Ihren Wunschplatz und vermeiden unnötige Wartezeiten am Einlass.
 
Wir bitten Sie, frühzeitig zur Veranstaltung zu kommen, da wir trotz Online-Abwicklung coronabedingte Warteschlangen nicht ausschließen können.

Informationen zum Vorverkauf

Männer 1: Die Tickets für unsere ersten Herrenmannschaft gehen verzögert in den Vorverkauf, da einer ausgewählten Personengruppe ein Vorkaufsrecht eingeräumt wird. Der Vorverkauf startet jeweils am Mittwoch in der Woche vor dem Heimspiel.

Aktiventeams: Der Vorverkauf startet ein Monat im Voraus.

 

Männer 1        bitte anklicken

 

Männer 2        bitte anklicken

 

Männer 3        bitte anklicken

 

Frauen 1        bitte anklicken

 

Frauen 2        bitte anklicken

 

Liebe Handballfans, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Bevor Sie Ihr Sitzplatz-Ticket kaufen, lesen Sie bitte folgenden Informationen aufmerksam durch:


Wichtige Informationen für den Online-Ticket-Verkauf        bitte anklicken

Platzwahl:

Der Erwerb von Karten für nebeneinander liegende Plätze (max. 5 Personen) ist nur möglich, wenn die nebeneinander sitzenden Personen in einem gemeinsamen Haushalt leben oder in direkter Linie miteinander verwandt sind. Nebeneinander liegende Plätze können in einem Buchungsvorgang erworben werden.


Hygienekonzept:

Mit dem Erwerb der Karten erkennen Sie verbindlich unser Hygienekonzept an, das Sie im Detail unter https://handball.sv-kornwestheim.de/hygienkonzept-spielbetrieb-mit-zuschauern einsehen können. Die wesentlichen Inhalte sind:

Einlass:

  1. Das Betreten der Halle ist nur mit gültigem Online-Ticket (auf dem Smartphone oder ausgedruckt) möglich (Ausweis auf Verlangen). Eine Weitergabe/-verkauf der Karten ist nicht gestattet.
  2. Der gebuchte Sitzplatz ist verbindlich. Ein eigenständiges Umsetzen auf einen anderen Sitzplatz ist nicht zulässig.
  3. Beim Betreten der Halle besteht eine Pflicht zur Desinfektion der Hände.
  4. In der Halle gilt die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz (Alltagsmaske) zu tragen. Dieser darf nur auf dem gebuchten Sitzplatz abgenommen werden.
  5. Beim Laufen in der Halle oder Warten beim Einlass, an einem Verpflegungsstand oder vor den Toiletten ist der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten.
  6. Das Betreten des Spielfeldes ist nicht gestattet. Auch nicht in der Halbzeitpause oder unmittelbar nach dem Spiel.
  7. Der Verzehr mitgebrachter Speisen und Getränke ist nicht gestattet.


Zutrittsverbot:

  1. Es besteht ein Zutrittsverbot für diejenigen, die in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt weniger als 14 Tage vergangen sind.
  2. Ebenso gilt dieses Verbot, wenn typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen vorhanden sind.
  3. Für Rückkehrer aus Risikogebieten gilt ebenso ein Zutrittsverbot. Dies gilt nicht, wenn seit der Rückkehr mehr als 14 Tage vergangen sind. Maßgeblich für die Definition als Risikogebiet sind die Länder bzw. Gegenden, die in der Covid-19-Reisewarnung des Auswärtigen Amtes aufgeführt sind. Ein Zutritt ist jedoch dann möglich, wenn ein negativer Corona-Test vorgelegt werden kann, der nicht älter als zwei Tage ist.


Datenschutz:

  1. Die Speicherung Ihrer Kontaktdaten erfolgt für vier Wochen nach der Veranstaltung, um eine Kontaktaufnahme, im Falle bei Auftreten einer Infektion, durch die Gesundheitsbehörden zu ermöglichen.
 
 
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. September 2020