SV Salamander Kornwestheim Handball
    SV Salamander Kornwestheim Handball
logo mit
SVK Igel Handball
logo mitHandball

SV Kornwestheim Handball: Spielberichte Aktive


Meisterschaft wird mit Sieg gefeiert

Nach beschlossenem Aufstieg samt Meisterschaft, ging die Frauen 2 des SV Kornwestheim mit dem klaren Ziel, mit einem Sieg die Saison zu beenden, in das Spiel gegen den HC Metter-Enz.

Weiterlesen

SVK Damen verlieren letztes Saisonspiel

Zum letzten Spieltag in dieser Landesliga-Saison traf die erste Damenmannschaft des SV Kornwestheims auf die HSG Hohenlohe. An diesem Sonntagnachmittag sollte der Mannschaft um Trainer Markus Lenz aber nicht wirklich viel gelingen. 

Weiterlesen

SVK 3 auch in Toren auf Platz 1

Nachdem der SVK 3 bereits seit zwei Spieltagen als Meister in der Kreisliga A feststand und diesen Erfolg vergangene Woche vor heimischer Kulisse gebührend feiern konnte, konnte er sein letztes Saisonspiel ohne Druck angehen. Während die SVKler im vergangenen September das erste Spiel in der Kreisliga A bestritten hatten, durften sie an diesem Wochenende gegen den HB Ludwigsburg 3 mit der insgesamt letzten Partie nun auch die Spielrunde in der Liga beenden. Auf der Tribüne wurde dem jungen Handballnachwuchs bereits vor Spielbeginn erklärt: "Weißt du, wer heute gewinnt? Die Weißen."

Weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die Landesliga - Männer 2 sichern sich nach 16. Sieg in Folge vorzeitig die Meisterschaft in der Bezirksliga

Mit dem 44:25 Sieg am Samstagnachmittag gegen den TV Tamm erreichen die Männer 2, einen Spieltag vor Saisonschluss, die Meisterschaft und somit den Aufstieg in die Landesliga. Nach 3 Jahren Bezirksliga schafft man nach zwei gescheiterten Relegationen in den letzten zwei Jahren den langersehnten Aufstieg. Der Jubel nach dem Spiel kannte keine Grenzen.

Weiterlesen

Frauen 2 verlieren Rückspiel gegen SKV Oberstenfeld

Letzten Sonntag waren die Frauen 2 zu Gast in Oberstenfeld. Aus gesundheitlichen Gründen starteten die Schützlinge von Trainer Ralph Geiger geschwächt ins Spiel. Zunächst führte der SVK mit 0:2, doch dies sollte die einzige Führung bleiben. Durch Lücken in der Abwehr und technische Fehler im Angriff gingen die Mannschaften mit einem Spielstand von 16:10 in die Halbzeit.

Weiterlesen

SVK 3 beendet Heimspielsaison ohne Niederlage

IMG 20190407 WA0001Der SVK 3 jubelt nach seinem letzten Heimspiel über die Meisterschaft in der Kreisliga A.
 
Mit der Meisterschaft im Rücken konnte der SVK 3 seine letzten beiden Saisonspiele etwas entspannter angehen lassen. Aber trotz des obersten Platzes auf dem Siegertreppchen, der nach dem 41:34-Triumph gegen die HSG Marbach-Rielingshausen 2 und der gleichzeitigen Niederlage des TSV Oberriexingen 1900 beim SV Weissach (39:27) feststand, wollten die SVKler eine weitere Hürde meistern: In der Spielrunde 2018/2019 hatte man in der Halle Ost noch keinen Punkt hergeschenkt. Dabei sollte es auch beim letzten Heimspiel der Saison bleiben, denn die SVKler wollten eine makellose Heimbilanz vorzeigen. Die Chance dazu bestand an diesem Wochenende gegen den HC Oppenweiler/Backnang 4.

Weiterlesen

Frauen 2 sichern sich Meistertitel der Bezirksklasse

Am vergangenen Samstagabend empfingen die Damen 2 des SVK die dritte Mannschaft der HSG Strohgäu in der heimischen Halle Ost. Das Spiel wurde bereits im Vorhinein vom krankheits- und verletzungsbedingten Ausfall einiger Spielerinnen überschattet, weswegen einige personelle Veränderungen im Kader vorgenommen werden mussten.

Weiterlesen

Vorletztes Saisonspiel der Frauen 1 endet unentschieden

Am vergangenen Samstag, 30.03.2019, standen sich die SVK Frauen und die zweite Damenmannschaft des SV Leonberg/ Eltingen in Leonberg am Nachmittag gegenüber. Für den SVK war es von Anfang an klar, dass dieses Spiel kein einfaches werden würde, schließlich musste immer noch auf die drei wichtigen Rückraumspielerinnen Daniela Bahmann, Nina Haug und Susanne Seifert verletzungsbedingt verzichtet werden. Auch konnte durch eine Spielüberschneidungen nicht auf Spielerinnen der B-Jugend oder Frauen 2 zurückgegriffen werden.

Weiterlesen

SVK 3 sichert sich die Meisterschaft in der Kreisliga A

Nach zwei spielfreien Wochenenden begann für den SVK 3 gegen den HSG Marbach/ Rielingshausen 2 der Endspurt der Saison. Mit der Begegnung an diesem Wochenende standen insgesamt nur noch drei Partien auf dem SVK-Programm. Trotz der 31:28-Niederlage beim TV Aldingen Anfang März stand man weiter an der Tabellenspitze. Denn der direkte Verfolger, der TSV Oberriexingen 1900, hatte zwischenzeitlich erneut gepatzt und nach dem Unentschieden gegen den HC Oppenweiler/Backnang 4 (28:28) Ende Februar nun vor zwei Wochen gegen die HG Steinheim/Kleinbottwar 2 mit 28:23 verloren. Die aktuelle Tabellensituation besagte damit Folgendes: Würde der SVK seine Partie gegen die HSG für sich entscheiden und würde Oberriexingen einen Tag später bei der SG Weissach nur ein Remis gelingen, dann hätten die Kornwestheimer die Meisterschaft schon am drittletzten Spieltag in der Tasche. Der SVK hatte also nur einen Teil selbst in der Hand, wollte diesen aber auf jeden Fall erfüllen.

Weiterlesen

Frauen 1 gewinnen Derby gegen Großbottwar

Am vergangenen Samstag konnten sich die SVK Frauen 1 gegen den Tabellenfünften, den TV Großbottwar, durchsetzen. Mit 36:32 siegte das Team der Trainer Markus Lenz und Robin Rothermund.

Weiterlesen