SV Salamander Kornwestheim Handball
logo mit
SVK Igel Handball
logo mitHandball

SV Kornwestheim Handball: Spielberichte weibliche A-Jugend

wA-Jugend gewinnt gegen TG Biberach

 
20170305 wA Biberach
Am Sonntag traf die wA in der Osthalle auf die TG Biberach. Im Hinspiel unterlag der SVK knapp mit 29:27.
Die Abwehr stand insgesamt gut. Doch leider schafften unsere Damen es im Angriff nicht aufgrund technischer Fehler und Fehlpässe, den Gegner unter Druck zu setzen und sich abzusetzen. Aber immerhin ging es mit einem 2-Tore-Vorsprung in die Halbzeit – 10:8.

Das Ziel, gleich nach der Halbzeit den Vorsprung auszubauen, gelang nicht. Es waren die Gäste, die den besseren Start erwischten und sogar in der 36. Minute mit einem Tor in Führung gingen. Aber unsere Spielerinnen zeigten Kampfeswillen und glichen bis zur 45. Minute immer wieder aus und gingen sogar teilweise mit einem Tor in Führung. Die Wendung brachte ein 3-Tore-Lauf des SVK durch Tore von Veronika und Svenja. Leider konnten die Mannschaften diesen Vorsprung nicht halten geschweige denn ausbauen. Die TG Biberach glich in der 57. Minute aus. Dass unsere Damen ausgerechnet in den letzten fünf Minuten drei 7m verwarfen, trieb die Spannung ins Extreme.
In der 59. Minute erzielte Nina ein Tor zum 22:21. Daraufhin nahm der Gegner eine Auszeit; dies änderte jedoch nichts mehr am Ergebnis. Unsere weibliche A-Jugend gewann das Spiel mit 22:21.
 
Es spielten: Caro Häußermann, Sarah Neuberger (beide im Tor), Luca Fina (2), Noreen Schöck (2), Veronika Bopp (1), Tanja Bahmann (1), Tessa Hönes, Maren Hügel, Laura Albrecht (2), Nina Rück (2), Svenja Biehl (8), Vanessa Durian (4), Maren Fuhrmann